Proben für Musiker über das Internet abhalten. Die Dortmunder IT Firma netz & werk oHG stellt für alle interessierten Musiker ihren Jamulus-Server kostenlos zur Verfügung. Die beiden Geschäftsführer - Ulrich Krieger und Peter Stirnberg - ebenfalls Tontechniker bzw. Musiker - benutzen den Server regelmäßig und erfolgreich mit anderen Musikern in Dortmund, Schwerte und Osnabrück. Gerade für Musiker ist es in Corona-Zeiten schwer oder gar unmöglich, sich zu gemeinsamen Proben zu treffen. Hier schafft der Jamulus-Server Abhilfe. Alles, was man dazu wissen muss, findet der Interessierte hier -> https://zornigealtemaenner.de/jamulus-session/. Der Vorteil eines eigenen Servers liegt klar auf der Hand: Anstatt sich einen öffentlichen Server über Landes- oder Staatengrenzen (bei entsprechend hoher Latenz) mit einer unbekannten Anzahl von Benutzern zu teilen, kann bei dieser Lösung unter der o. g. Adresse ein fester Time-Slot reserviert werden.